Spee Megaperls leichtes Öffnen - leichtes Öffnen? Ächz!


Ich wasche recht gerne mit Spee Megaperls. Die Waschwirkung stellt mich zufrieden und wenn ich Mal drei Tage brauche, bis ich die gewaschene Wäsche aus der Maschine nehme und sie aufhänge, müffelt sie noch nicht abgestanden und immer noch wie frisch gewaschen. (Selbstverständlich passiert Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, so etwas NIE, Ihnen doch nicht! Sie hängen Ihre Wäsche IMMER sofort nach dem Waschen auf.)

Der Duft von Spee Megaperls finde ich eine Spur zu stark, aber im Winter komme ich gut damit zurecht und die Wäsche bleibt im Schrank dann ja auch lange parfümiert. Im Sommer, bei heißen Temperaturen, muss ich teilweise auf weniger aromatisierte Waschmittel zurückgreifen, damit mir die Wohnung nicht vollgedunstet wird.

Preislich befindet sich das Waschmittel im mittleren Segment, soweit für mich in Ordnung, obwohl ich bei Waschmitteln stets das Gefühl habe, dass mir die Industrie das Geld mit ihren kleinen und großen Verpackungstricks aus der Tasche zieht.

Ihnen ist vielleicht oben der rote Pfeil aufgefallen. Und der symbolisiert den Grund, weshalb ich diese Produktbewertung überhaupt schreibe. Heute habe ich eine neue Packung Spee Megaperls aufgemacht - bzw. ich habe versucht, sie aufzumachen und habe mir dabei halb die Daumenmuskeln gezerrt. Das ist ja nicht die erste Packung des Produkts, die ich öffne. Der Aufdruck auf der Packung verspricht: "Leichtes Öffnen ohne Schere."

Leicht ist etwas anderes. Der Kleber an der gelben Sollaufreißstelle war derart fest und hartnäckig, meine Finger tun immer noch weh vom Ziehen und Zerren (bisschen übertrieben ...). Vielleicht meinen Sie nun, geschätzte Leserschaft, hätte ich doch einfach zur Schere gegriffen, aber es gibt drei Gründe, weshalb ich Spee Megaperls kaufe:

- Wäsche kann nach dem Waschen ohne Muff schon Mal 3 Tage in der Maschine bleiben,
- preislich akzeptabel und
- Packung hat eine Sollaufreißstelle für leichtes und sauberes Öffnen (damit ich die Packung ohne sie umfüllen zu müssen in die Kammer stellen kann).

Und jetzt bin ich mit dem Produkt nur noch zu 2/3 zufrieden. Ich hoffe, es handelt sich nur um einen Einzelfall, denn sonst muss ich wieder auf die Suche gehen.

Kommentare