Kochtelegramm: Lammragout mit Riesenbohnen und Skordalia


Ragout: Lammhüfte anbraten, Olivenöl zum Anbraten, Zwiebeln und gehackten Knoblauch anbraten, Schuss Rotwein, gestückelte Tomaten aus der Dose, Riesenbohnen, ,Thymian, Salz, Pfeffer, 20 Minuten

Skordalia: Kartoffeln schälen und kochen, stampfen, gehackter Knoblauch, Olivenöl und etwas Milch einrühren.

Kommentare