Kochrezepte mit Bildern. Bei mir gibt es auch einen Blick in die Töpfe und Pfannen. Ich blogge über das Essen und Trinken, verfasse Produktbewertungen rund um die Küche.

Mittwoch, 26. April 2017

Ausrangiert: Knorr Bratensoße Extra

Ihr wisst ja, dass ich bei Convenienceprodukten nicht so etepetete bin wie manch andere Kochblogger. Gelegentlich greife ich auf einige ausgewählte Produkte zurück. Aber manchmal ist auch bei mir Ende der Fahnenstange. Heute:

Knorr Bratensoße Extra

Knorr Bratensoße Extra

Cliff und ich haben sie bisher gerne verwendet, um unser Cottage Pie damit abzubinden. Aber damit ist jetzt Schluss!

Was das Fass zum Überlaufen gebracht hat, ist der penetrante Paprikageschmack, der früher in dem Produkt nicht drin war. Was, bitte schön, hat Paprika in braunen Soßen zu suchen? Wenn ich da Paprikapulver drinnen haben möchte, mache ich das selbst rein. Himmel auch! Das ist Geschmacksdiktat von Unilver. Aus einem Helferlein für das Kochen wird eine Bevormundung. Die Verbrauchermassen werden von den Konzernen gelenkt. Ich könnte ja noch mehr fluchen, aber es soll genug sein. Jahrezehntelanges Vertrauen wurde bei mir unwiderruflich zerstört.

Knorr Bratensoße Extra Rücksreite

Wie ich das Cottage Pie (wahrscheinlich) in Zukunft binde ... nee, nicht mit Stärkemehl ...

Vielleicht mit einer Mehlschwitze. Mehl in der Butter sanft anrösten, damit die Soße Farbe bekommt.

Die Geschmacksintensivierung, die ich bei der Bratensoße Extra gemocht habe, erreiche ich durch Fleischextrakt

Englert Fleischextrakt

Da ist ausschließlich Rindfleisch drin:



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Blogroll